Brandschutzausbildung in Schiltberg

Am 17.11.2018 fand in der Schiltberger Mehrzweckhalle ein Vortrag über Brandverhütung statt. Neben einer kurzen Vorstellung der Gemeindefeuerwehren wurde die Funktion und Inbetriebnahme von Feuerlöschern, sowie die Vor - und Nachteile verschiedener Löschmittel aufgezeigt und das Thema Rauchmelderpflicht besprochen. Zudem konnte nach dem theoretischen Teil das richtige Löschen mit dem Feuerlöscher an einem Löschtrainer geübt werden. Auch auf eine Fettbrandexplosion konnten sich die Besucher freuen. Die Ausbilder waren Christian Meisch (1. Kommandant FF Allenberg), Andreas Weber (Maschinist der FF Allenberg), und Stefan Schmid (1. Kommandant FF Schiltberg). Für ausreichende Verpflegung der Besucher und Ausbilder sorgte Bürgermeister Josef Schreier.

Während des Vortrags konnte man schon fast den Baulärm von nebenan hören. Dort werkelten nämlich wieder rund zehn fleißige Helfer der Feuerwehr Schiltberg an den Lagergaragen des Bürgerhauses, die sehr bald als Zentrallager aller Gemeindefeuerwehren genutzt werden sollen.

 

Bericht: S.Schmid

Sonntag, 16. Juni 2019