zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1023 mal gelesen
Einsatz 3 von 17 Einsätzen im Jahr 2022
Einsatzart: Hilfeleistung
Kurzbericht: Verkehrsunfall THL 4 mit Bus
Einsatzort: Schiltberg
Alarmierung Feuerwehr Schiltberg : Alarmierung per Sirene

am 01.04.2022 um 12:53 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
LF 8 LF 8
HLF 10 HLF 10

Einsatzbericht:

Gegen Mittag des 01.04.2022 wurde die Feuerwehr Schiltberg zusammen mit den Feuerwehren Kühbach, Gachenbach und Aichach, der Keisbrandinspektion Aichach-Friedberg, sowie einem Großaufgebot an Rettungsdienst und Polizei zur Verbindungsstraße zwischen Schiltberg und Ruppertszell zu einem Verkehrsunfall mit einem Linienbus alarmiert.

Der erst-eintreffende Einsatzleiter der Feuerwehr Schiltberg konnte schnell Entwarnung geben.

Bei einem Haltemanöver rutschte ein Linienbus, der außer dem Fahrer selbst keine Passagiere dabei hatte, seitlich in einen Graben. Der unverletzte Fahrer konnte von Kräften der Schiltberger Wehr mittels Notentriegelung der Hintertür befreit werden. Anschließend wurde er bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreut. Zudem wurde der Verkehr gesichert, sowie der Brandschutz sichergestellt.

Schiltberger Kräfte im Einsatz: 12

Dauer: ca. 1 Stunde

Bericht: S.Schmid

Mittwoch, 07. Dezember 2022