Funkübung im KBM Bereich 6

Schiltberg, am vergangenen Samstag führte der Kreisbrandmeister Albert Wagner in Zusammenarbeit mit der Freiwilligen Feuerwehr Schiltberg sowie der „Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung“ (UG ÖEL) eine Funkübung mit den Gemeindebereichen Inchenhofen, Kühbach und Schiltberg durch. Insgesamt nahmen 8 Ortsfeuerwehren (Allenberg, Haslangkreit, Inchenhofen, Kühbach, Rapperzell, Oberschönbach, Unterbernbach, Schiltberg) und zwei Fahrzeuge der UG ÖEL an dieser Übung teil. Bei hochsommerlichen Temperaturen wurde Funkdisziplin und die richtige Sprache im Umgang mit dem Feuerwehrfunk erlernt und trainiert. Alle 55 ehrenamtliche Feuerwehrkameraden/-innen konnten mit neuem und auch zusätzlichem Wissen nach Hause gehen. Ganze Arbeitet bei den umfangreichen Vorbereitungen leisteten auch Felix Fresia und Stefan Schmid von der Freiwilligen Feuerwehr Schiltberg.

Mittwoch, 20. Februar 2019